fbpx

Makler sperren nur Türen auf!

Selbstverständlich sperre ich Türen auf! Das ist jedoch bei weitem noch nicht alles. Gerne gewähre ich euch Einblicke in den Arbeitsalltag eines Maklers. Jetzt den Blog abonnieren und keinen Artikel mehr verpassen!

Kundebetreuung der Extraklasse – Zwei Stunden Besichtigung

Die Kundenzufriedenheit steht bei mir immer an 1.Stelle und dazu gehört auch das gute Gefühl beim Kauf einer Immobilie. Damit der Kunde alle relevanten Fakten und Daten checken kann, ist es auch mal nötig mehrere Termine vor Ort vorzunehmen. 

In meinem aktuellen Fall kamen zu guter Letzt 3 Termine zustande.

Gerne kamen wir dem Kundenwunsch, einer Begehung mit einem Sachverständigen, entgegen. Diese Termine können einige Zeit in Anspruch nehmen, in diesem Fall 2 Stunden.

Was macht so ein Sachverständiger in einem Haus?

Nun, es kommt darauf an für was er da ist. In diesem Objekt  ging es um eine allgemeine Begutachtung, sprich sind irgendwelche größeren Baustellen/Mängel in Angriff zu nehmen.

Das ganze beginnt idealerweise im Keller. Warum?

Nun stellen Sie sich vor, im Keller verbirgt sich ein Schaden, welcher Sie für nicht sehr schlimm hielten, der Sachverständige klärt sie jedoch darüber auf, dass höhere Kosten auf Sie zukommen würden. In dem Fall wäre unter Umständen eine weitere Begutachtung nicht von Nöten und Sie könnten sich Zeit und Kosten sparen.

In diesem Fall war kein größerer Schaden festzustellen, also ging es weiter durch die Geschosse. Auch dort wurden keine größeren Mängel gefunden. Jedoch erhielt der Interessent ein paar wichtige und Interessante Tipps zum Umbau.

Achtung Tipp:

Einen wichtigen Hinweis möchte ich an euch weitergeben, denn dieser betrifft viele Eigenheim Besitzer. Ihr habt ein älteres Haus, ohne Außenisolierung? Gut, das ist erstmal kein Problem! Ihr habt alte Fenster und wollt diese tauschen? Gute Entscheidung, denn 20-25% der Wärme geht über die Fenster verloren. Jetzt sollen es aber nicht die billigsten Fenster sein, am besten 3-Fach verglast und mit besten Isolierwerten? Achtung! Das kann ganz schnell nach hinten losgehen, denn nach der Fenstersanierung steigt die Feuchtigkeit im Raum und dies kann zu Schimmel führen!

Warum? Das ist ganz einfach: Die neuen Fenster sind um ein vielfaches dichter und der natürliche Luftwechsel (beschlagen der Fenster, Wasser läuft am Fenster hinunter), der bei den alten Fenstern noch gegeben war, gibt es jetzt nicht mehr. Die Feuchtigkeit bleibt also im Raum und kondensiert an der kalten Wand. Sozusagen an der Wärmebrücke ihrer Immobilie, sofern keine passende Innen- oder Außendämmung vorgenommen wurde.

Die Lösung:

Eine Beratung durch einen Fachmann kann Abhilfe schaffen, durch die Bestimmung des Mauerwerks und dessen U-Wert können passende Fenster gewählt werden. Des Weiteren muss das Lüftungsverhalten unbedingt angepasst werden.

Notarvertrag besprechen

Ich habe geschafft Verkäufer und Käufer zusammenzubringen, jetzt müssen noch einige Schritte bis zum erfolgreichen Abschluss gemeistert werden. Dazu gehört auch das Vorbereiten des Kaufvertrages. Hierzu erhält der Notar die  aufbereiteten und geprüften Unterlagen und Angaben zum Verkauf (Kaufpreis, Käufer, Verkäufer, Einzug etc.)

Nun, alle Beteiligten haben den Entwurf erhalten und hatten noch einige Fragen. Gerne, habe ich mir diese Zeit genommen um mit der Verkäuferin den Vertrag vorab in Ruhe zu studieren. Am Ende war für Sie einiges nochmals klarer und Sie konnte mit einem guten Gefühl zum Termin erscheinen und unterschreiben.

Auch das gehört zu meinem Service!

Mietvertrag

Warum ich Makler bin? Ganz einfach – ich liebe es Menschen glücklich zu machen 🙂

In diesem Fall, Vermieter und Mieter. Ich habe es mal wieder geschafft für den Vermieter den idealen Mieter zu finden und für die Interessenten die optimale Immobilie mit den passenden Vermietern.

Nach Zusage durch den Mieter und Prüfung der Unterlagen, bereitete ich den Mietvertrag vor. Ein paar Tage später trafen wir uns alle gemeinsam (Vermieter/Mieter) im Büro. Ich erklärte den Beteiligten nochmals die wichtigsten Punkte im Mietvertrag und auf was zu achten ist.

Nach dem Mietvertrag, ist vor der Schlüsselübergabe, auch dann bin ich Anwesend. Somit kann sichergestellt werden, dass beide Seiten optimal geschützt sind.

Michael Schäfer Ihr Immobilienmakler für den Verkauf und die Vermietung Ihrer Immobilie hat 4,82 von 5 Sternen 82 Bewertungen auf ProvenExpert.com